Deutsche Meisterschaften Sportschießen 2019

(jsm) Gleich in ihrem ersten offiziellen Sportschützenjahr startet ein neuer Stern am Schützenhimmel vom SV Berg durch. Marialoisa Crincoli meistert alle Qualifikationen in den Disziplinen der Schülerklasse mit Bravour und schießt sich mit sehr guten Ergebnissen bis zu den Deutschen Meisterschaften, die Ende August auf der Olympiaanlage München-Hochbrück, stattfinden. 

 

Nach 2 Jahren Bauzeit möchte der Schützenverein Berg e.V. zur Eröffnung unserer Bogensporthalle einladen.

Am Samstag, 09.03.2019 ab 14.00 Uhr Festliche Einweihung mit Segnung der Halle,

Grußworte:

  • Des Bürgermeisters
  • Des Kreisbogenreferenten
  • Des Vereinsvorstandes
  • Des Bauleiters

ab 15.00 Uhr Tombola-Bogenschießen für Jedermann

Hauptpreis: Gutschein für eine Bogenausrüstung inkl. Jahresstandgeld

ab 17.00 Uhr Vergleichswettkampf Compoundbogen. Der amtierende Landesmeister aus Berg gegen die Allstars aus Oberschwaben.

Für Bewirtung und das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Landesmeisterschaften im Bogenschießen in der Halle lief für die Compound-Bogenschützen aus Berg sehr erfolgreich. David Ditter hatte einen richtig guten Tag erwischt, mit 576 Ringen belegte er in seiner hart umkämpften Klasse den Tagessieg und wurde Landesmeister.

Zusätzlich hat die Mannschaft mit David Ditter, Henri Valotta (565 Ringe) und Tobias Widmann (555 Ringe) ebenfalls den ersten Platz erreicht und somit kamen 4 Goldmedaillen aus Ditzingen nach Berg.

 

Erfolg für unsere Compoundschützen

Am 11.08.2018 haben unsere Compoundschützen David Ditter, Henri Valotta und Tobias Widmann an einem 12-Stunden Turnier in Mögglingen mit Erfolfg teilgenommen.